Das Projekt abizeitung . net

Wie alles begann...

Am Anfang stand die eher kleine und bescheidene Idee, den Abiturjahrgang 1997/99 des Richard-Wagner-Gymnasium Bayreuth ins Netz zu bringen. Wie es so üblich ist, begannen wir Links zu anderen Abihomepages unseres Jahrgangs zu setzen. Um Ideen abzuschauen, stürzten wir uns ins WorldWideWeb, um zu sehen was andere Jahrgänge auf ihren Seiten haben. Und so begannen wir auch über unseren Jahrgang hinaus Abihomepages zu linken. Nachdem die Zahl der Links immer weiter zunahm, organisierten wir die Linksammlung neu und boten sie sortiert nach Jahrgängen, Schulnamen und Schulorten an. Bald entstand dann die Idee, eine große Linksammlung, eine Art Katalog, für Abitur-Seiten zu beginnen und als eigenständiges Projekt fortzuführen: abizeitung . net war gegründet.

 

Zeittafel

Nachdem wir die aktuelle Entwicklung für wichtiger halten als unsere Anfänge, beginnen wir bei der Zeittafel des  abizeitung . net  heute und blicken dann schrittweise zurück:

8. Februar 2008 Bessere Erreichbarkeit und höhere Performance durch Umzug auf einen neuen Server in neuem Datacenter.
7. Oktober 2007 Vor 8 Jahren haben wir sie knapp verpasst. Jetzt gehört die Domain abizeitung.com aber endlich uns.
13. September 2007 Die Sammlung der Abihomepages enthält inzwischen 900 Einträge.
11. Mail 2007 Die 150. Druckerei ist in die Liste der Druckereien aufgenommen.
8. April 2006 Die Europäisierung ergreift auch uns. Die Domain www.abizeitung.eu ergänzt unsere bisherigen Adressen
15. August 2005 Erneuter Umzug - auf einen leitungsfähigeren Server.
5. September 2004 Umzug auf eigenen Server ist abgeschlossen. Alle Teile des Projektes sind wieder vereint.
11. Oktober 2004 Wir werden auch dieses Jahr wieder zu den 6000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen gezählt (Web-Adressbuch).
27. Oktober 2003 Eine weitere Domain geht mit ins Rennen (www.abiturzeitung.net).
Teile der Projekttechnik werden langsam auf einen eigenen Server ausgelagert.
1. Oktober 2003 Wir werden auch dieses Jahr wieder zu den 6000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen gezählt (Web-Adressbuch).
12. Januar 2003 Ein Verzeichnis von Druckereien und Copy-Shops für Abizeitungen wird eingeführt.
Zwei zusätzliche Domains gehen ins Rennen (www.abizeitungsnetz.de, www.abizeitungnetz.de).
5./6. Oktober 2002 Der Relaunch unseres Projektes erfolgt. Neben einer vollständigen Überarbeitung von Technik und Layout wird auch die neue Rubrik "Tipps & Tricks" gestartet...
Wir werden zu den 6000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen 2003 gezählt (Web-Adressbuch)
20. März 2002 Während der Neugestaltung von abizeitung . net  wurde nun auch ein neues Logo gesucht - und gefunden. Die Vorstellung erfolgt demnächst zusammen mit dem Relaunch der Seite.
15. Februar 2002 In den letzten Tagen konnten wir den 25.000. Besucher begrüßen, die 500. Abiseite wird demnächst folgen, und das neue Backend von  abizeitung . net  entwickelt sich auch immer weiter. Genügend Gründe um vollmotiviert weiter zu werkeln.
30. Oktober 2001 Die Arbeiten am Backend gehen leider nur schleppend voran. Das Studium kostet uns doch mehr Zeit als gedacht.
In den letzten Tagen war aber aufbauenderweise der 20.000 Besucher auf unserem Projekt.
Und zu guter letzt sind auch unsere fast abhanden gekommenen Domains www.abizeitung-net.de und www.abizeitungnet.de wieder ordentlich erreichbar und COMPUTERBILD zählt uns in Ausgabe 19/2001 zu den 100 besten Internet-Adressen.
11. Juli 2001 Der 400. Link wurde in unsere Sammlung aufgenommen.
In den letzten Tagen konnten wir den 16.000 Besucher unseres Projektes seit der neuen Zählung (Juli 1999) begrüßen.
1. Mai 2001 Unsere Formulare werden überarbeitet. Der Bug, daß keine "ß" akzeptiert werden, wird beseitigt und der Mailversand wurde an unseren neuen Provider angepaßt.
29. April 2001 Um Verwechslungen aus dem Wege zu gehen wird auch die Domain www.abizeitungs.net konnektiert.
9. April 2001 abizeitung . net  zieht um zur Schlund + Partner AG ins Rechenzentrum der 1&1 Gruppe nach Karlsruhe. Ausfälle des Web- und Mailservers sollten nun der Vergangenheit angehören.
Wir bedanken uns für Eure bisherige Geduld.
November 2000 Immer häufiger verlässt uns unser Web- und Mailserver. Die Zusammenarbeit mit unserem Provider gestaltet sich immer schwieriger. Wir suchen nach einer Lösung.
6. September 2000 Wir setzen eine Idee von Joern Heusipp (Danke!) um und realisieren ein Voting-System. Jetzt können Abihomepages innerhalb des abizeitung . net  von Besuchern bewertet werden.
3. September 2000 Wir ändern nach fast zwei Jahren den Aufbau der Seiten und lösen uns dabei von den Framesets. Die Navigation wird nun dynamisch erzeugt, und jede Seite ist jetzt auch direkt aufrufbar. Alle Seiten beruhen nun auf PHP.
Sommer 2000 Die steigenden Besucherzahlen des  abizeitung . net  machen stabilere und bessere Technik nötig. Wir gehen neue Wege und stellen das Projekt endlich auf mySQL-Datenbanken in Verbindung mit PHP um. Alle dynamischen Seitenteile werden von relativ langsamen ServerSideIncludes (CGI) auf die schnelleren Möglichkeiten von PHP umgestellt.
1. Mai 2000 Das  abizeitung . net  wird überarbeitet. Eine neue Datenbank bringt noch mehr Infos zu Tage und ist zukunftsorientierter ausgelegt.
25. April 2000 Das abi-forum geht ins Netz. Dort kann über alle Organisatorischen Fragen und Problme rund ums Abi geplaudert werden.
12. April 2000 Für jahrgangsspezifische Projekte werden vorab fünf neue Domains konnektiert.
30. Dezember 1999 Unsere ersten Versionen von Werbebannern für das
abizeitung . net  stehen auf unserer Bannerseite zur Verfügung.
November 1999 Die Einmaligkeit des  abizeitung . net  wird sichergestellt: Die Domains http://www.abizeitungnet.de und http://www.abizeitung-net.de werden ebenfalls noch konnektiert.
Oktober 1999 Die Konnektierung einer dritten Domain (http://www.abizeitung.com) wird eine Woche zu spät beantragt; die Domain wird anderweitig vergeben. :-(
September 1999 Dem  abizeitung.net  wird eine zweite Domain genehmigt. Die Homepage ist jetzt auch unter http://www.abizeitung.org erreichbar.
11. Juni 1999 Das  abizeitung.net  wird völlig umstrukturiert und basiert nun auf einer (Text-) Datenbank.
Mai 1999 Der Bekanntheitsgrad des  abizeitung.net  steigt. Das Aktualisieren per Hand in allen drei Rubriken wird zu zeitintensiv. An einer Alternative wird gearbeitet.
22. April 1999 Unsere zweite Domain (https://www.abizeitung.net ) wird konnektiert bei Tafeu Webconsulting . Unsere Abizeitung und die Linksammlung gehen nun getrennte Wege. Auf der neuen Domain wird die erste Anlaufstelle für alle Abiturientinnen und Abiturienten im Internet entstehen...
April 1999 Der Entschluß unsere Linksammlung auf eine breitere Basis zu stellen und mit einer eigenen Domain zu versehen wird getroffen.
Frühjahr 1999 Die ersten Seiten der Homepage gehen ins Netz.
Herbst 1998 Unsere Domain (http://www.abizeitung.de ) wird konnektiert um uns den Domainnamen zu sichern.